Drucken
Daten:
21.04 - So, 22 Apr 2018
Zeit:
23:45
Ort:
Altenbergturm bei Müsen
Fotowalk Altenberg in Hilchenbach-Müsen Bei diesem Fotowalk begeben wir uns auf die Spuren von Galileo Galilei der im Mittelalter festgestellt das sich die Erde um die Sonne dreht. Mit dem Begriff Startrails sind nächtliche Bilder gemeint, auf denen Sterne zu sehen sind, die so lange belichtet sind, dass man diese Erddrehung sieht. Während der Aufnahme dreht sich die Erde weiter und so kommen, Lichtspuren der Sterne zustande. Nach den Startrails werden wird das Milchstraßenzentrum fotografieren. Das Milchstraßenzentrum ist in den Monaten Mai – Juni nur in den ersten Stunden des neuen Tages sichtbar. Also mitten in der Nacht aufstehen. Wir versprechen bei klarem Himmel ein fotografisches Erlebnis der besonderen Art! Ehrfurcht kommt auf wenn man bedenkt das unsere Erde nur ein Bruchteil der Milchstraße ist. Termine: Samstag 21.04.2018, 24:00 Uhr, Altenbergturm bei Müsen, wolkenfreier Himmel vorausgesetzt Ausweichtermine bei Bewölkung Samstag 05.05.2018, 23:00 Uhr, Samstag 19.05.2018, 23:30 Uhr Dauer jeweils 3 -4 Stunden Ausrüstung: Digitale Spiegelreflexkamera oder spiegelloses System, möglichst Weitwinkliges Objektiv, Stativ, Fernauslöser, starke Taschenlampe, volle Akkus, warme, zweckmäßige Kleidung Die Kamera muss den BULB Modus (Langzeitbelichtung) beherrschen.
Kategorie VHS-Kurse | Erstellungsdatum Dienstag, 24. Oktober 2017 21:42 | Letzte Bearbeitung Dienstag, 24. Oktober 2017 21:53 | Erstellt von Super User | Hits 1176